Dein erster Besuch im Pfotensalon …

Hallo Pfotensalon Freunde!

Hier möchte ich Dir einen Einblick vor Deinem ersten Besuch im Pfotensalon und eine kurze Beschreibung eines Pflegeablaufs vorstellen.

1. Wir beginnen:

für Dich absolut stressfrei!
Wir lernen uns kennen!  Darauf freue ich mich schon am meisten.
Du schnupperst Dich mal durch den Salon und siehst Dir alles an.
Während Du Dich in Ruhe umsiehst, plaudern Dein Herrl/Fraul und ich mal ein wenig über Dich.
Da ich eine sehr neugierige Hundefriseurin bin und mich optimal auf Dich und Deine Bedürfnisseeinstellen möchte, werde ich alle Informationen notieren und wir werden die Wünsche deines Herrl/Fraul`s zu Deiner neuen Frisur besprechen.
Ab diesem Zeitpunkt kann es schon das Erste Mal sein, dass Du den Trimmtisch kennen lernst.
Du wirst merken, dass der Trimmtisch gar nicht so übel ist, denn da bekommt man schon mal ab und an ein Leckerli und natürlich ganz viel Lob.

2. Nach dem Kennenlernen, beginnt die Pflege mit…
der gründlichen Begutachtung des Fells

Dein Vierbeiner wird sorgfältig gebürstet, gekämmt und dadurch die Grundlage für die weitere Fellpflege festgestellt.

3. weiter geht die Pflege mit einem Bad und dem Trocknen Deines Schützlings

ich bade mit temperiertem Wasser und sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Shampoos und Pflegespülungen.
Alle Hunde werden mit einem auf das Fell abgestimmte Shampoo gebadet.
Das Erste Bad ist die “Vorwäsche”, welches zur Reinigung des Fells dient.
Das zweite Bad ist die “Hauptwäsche”, welches zur Pflege des Fells dient.
Manchmal ist auch ein drittes Bad nötig, welches ich als “Maske” bezeichne, hierbei bringe ich spezielle Nährstoffe mittels speziellen Pflegemitteln in das Haar Deines Lieblings, dies dient dazu, das Haar kämmbarer zu machen. Damit wird erreicht, Dir die Fellpflege zu Hause zu erleichtern.
Anschließend wird Dein Vierbeiner getrocknet und geföhnt.

4. Die Frisur

kann je nach Fellbeschaffenheit unterschiedlich ausfallen, dabei wird nach Rassestandard, Typgerecht und auch nach Kundenwunsch gestylt.
Gerne kannst Du ein Bild Deines Wunschstylings mitbringen, denn Bilder sagen mehr als Tausend Worte.

Schneiden/Effilieren/Scheren
Es wird ausschließlich mit Profi-Werkzeug gearbeitet um ein klares und sauberes Schnittbild zu erzielen. Meine Scheren und Maschinen werden regelmäßig geschliffen und einem Service unterzogen.

Handtrimmen
Bei harthaarigen und rauhaarigen Hunderassen, werden die “reifen” (nicht mehr mit Nährstoffen versorgten) Deckhaare mittels einem stumpfen Trimmmesser, den Fingern oder einem Trimmstein entfernt.
Ich lege großen Wert darauf Deinen Trimmhund händisch zu trimmen und nicht zu scheren, da bei einer Schur eines Trimmhundes die Fellstruktur,  die Fellfarbe und auch der natürliche Schutz des Hundefells verloren geht.

5. Kontakt

solltest Du Fragen zur Behandlung haben oder möchtest Informationen zur Pflege Deines Hundes,

dann

vereinbare bitte einen Termin

im Pfotensalon Daniela .

zu den Leistungen